Archive: Einsatzberichte

F3 überörtliche Löschhilfe in Groß-Bieberau

Am 28.05.2020 wurden die Ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ober-Ramstadt mit 4 Fahrzeugen zu einem Scheunenbrand nach Groß-Bieberau alamiert. Dort wurde die Drehleiter mit dem Wenderohr zur Brandbekämpfung und Nachlöscharbeiten bis 23 Uhr eingesetzt. Insgesamt waren 135 Einsatzkräfte von Feuerwehr , Rettungsdienst , THW , Polizei im Einsatz. Hier der Link zur Webseite der Feuerwehr …

F3 überörtliche Löschhilfe in Groß-Bieberau Weiterlesen »

F 1 brennt PKW

Am heutigen frühen Mittag wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte zu einem gemeldeten PKW-Brand in den Bodenäckerweg gerufen. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Mit dem Schnellangriff und einem Schaumrohr könnte das Feuer schnell gelöscht werden. Im Anschluss an die Löscharbeiten wurde noch eine durch den PKW verursachte Kraftstoffspur abgestreut.

F1 brennt PKW

Am heutigen Dienstagnachmittag wurden die ehrenamtlichen Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ober-Ramstadt zu einem PKW Brand in den Gräfenbergweg alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der PKW bereits in Vollbrand Unter Atemschutz wurde der PKW mit dem Schnellangriffsschlauch vom Löschgruppenfahrzeug abgelöscht und anschließend auf Glutnester überprüft. Nach den aufräumarbeiten wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.