Archive: Einsatzberichte

Dringende Türöffnung

Zu einer dringenden Türöffnung wurde die Freiwillige Feuerwehr Ober-Ramstadt am heutigen Abend alarmiert. Bei unserem Eintreffen öffnete die Person selbstständig die Tür und wurde vom Rettungsdienst versorgt.

Brennt Laubbaum

Heute wurde die Freiwillige Feuerwehr Ober-Ramstadt zu einem brennenden Laubbaum in der Nähe eines Wohnhauses nach Wembach-Hahn alarmiert. Bei Eintreffen des Einsatzleiters war das Feuer bereits gelöscht. Somit konnten die anrückenden Einsatzkräfte die Anfahrt abbrechen und mussten nicht tätig werden.

Wohnungsbrand

Am Montagmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Ober-Ramstadt sowie die dazugehörigen Stadtteile zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Nach der ersten Erkundung konnte glücklicherweise kein Wohnungsbrand festgestellt werden. Es handelte sich um angebranntes Essen auf einem Herd. Die Wohnung wurde anschließend mithilfe eines Lüfters gelüftet. Die betroffenen Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt.

Voraushelfer Einsatz

Bei dem Eintreffen an der Einsatzstelle war der Rettungsdienst bereits vor Ort. Somit mussten wir nicht tätig werden.

Brandmeldealarm

Heute Abend wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte zu einem Brandmeldealarm in ein Industriebetrieb in die Röhrstraße alarmiert. Vor Ort konnte bei der Erkundung durch den Einsatzleiter ein Fehlalarm festgestellt werden. Die Anlage wurde zurückgestellt und das Objekt an den Betreiber übergeben.