+++ Unglaublich, aber leider wahr +++ Einsatzkraft bei gestrigen Einsatz gefährdet.

Leider kam es im Rahmen des gestrigen Einsatzes (VU auf B426) zu einem, für uns nicht nachvollziehbaren Zwischenfall an der eingerichteten Strassensperrung am Ortsausgang Hahn.
Der Fahrer eines weißen Transporters durchfuhr ohne anzuhalten die Absperrung in Richtung Einsatzstelle und gefährdete dabei sogar einen der dort eingesetzt Einsatzkräfte.
Glücklicherweise konnten die Einsatzkräfte das KFZ-Kennzeichen festhalten, so das es für den Fahrer sicherlich noch ein Nachspiel haben wird.

Text Quelle
Facebook Seite Freiwillige Feuerwehr Wembach-Hahn