Übung bei der Firma ORAdrive GmbH

Am Dienstagabend ( 04.08.2020 ) konnte eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Ober-Ramstadt auf dem Gelände der Firma ORAdrive GmbH eine Übung durchführen.

Angenommen wurde ein Brand auf dem Dach des Bürogebäudes, eine Person ( Übungspuppe ) wurde vermisst.

Unter Atemschutz, ging der Angriffstrupp zusammen mit dem Fahrzeugführer über das Treppenhaus auf das Gebäudedach zur Personenrettung und Brandbekämpfung vor. Über die Steigleitung wurde ein Rohr vorgenommen.

Parallel stellte der Wassertrupp die Wasserversorgung über einen Überflurhydranten her.

Schnell konnte die Übungspuppe gerettet werden und das fiktive Feuer gelöscht.

Im Anschluss konnte die Gruppe geführt durch einen Firmen Mitarbeiter eine Orts und Objektkunde durchführen und sich die Firma ORAdrive ansehen.

Die Freiwillige Feuerwehr Ober-Ramstadt bedankt sich bei der Firma ORAdrive für die Erlaubnis diese Übung durchführen zu dürfen.